Deufringen Dachtel

Evangelische Kirchengemeinden

Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6

Monatsspruch Mai

Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.

Hebr 11,1

Frauen treffen sich in Deufringen und Dachtel - Herzlich Willkommen!

Die Frauenkreise in unseren Gemeinden stellen sich hier kurz vor.

Wir heißen Sie herzlich willkommen und laden Sie ein, bei uns vorbei zu schauen. Wir freuen uns immer über ein neues Gesicht. Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen anzurufen.

 

Liebe Frauenkreisfrauen, es ist soweit, der Frauenkreis beginnt wieder!

Wir treffen uns ab Montag, 6. November 2017 im Schloss. Immer zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr wollen wir miteinander singen und der Frage nachgehen: Haben die alten Geschichten der Bibel auch uns etwas zu sagen?

Es wird auch wieder aus einem Buch vorgelesen. Wer möchte kann nebenher stricken, häkeln etc. oder seine Hände ruhen lassen.

Es freut sich auf euch und auch auf neue Gesichter,

Dore Sorge

Der Frauentreff Dachtel trifft sich

mittwochs ab 9.00 Uhr im Bürgerhaus Dachtel.

  • wir frühstücken gemeinsam
  • wir reden über Alltagsfreuden und -sorgen
  • wir diskutieren über diverse Themen
  • wir lesen in der Bibel und reden darüber
  • wir sind ein offener Kreis für alle Altersgruppen

Kleinkinder dürfen gerne mitgebracht werden

Info:
Rita Kohler, Moschenäckerweg 13
71134 Aidlingen-Dachtel
Tel.: 07056/4638

Der Frauenkreis Deufringen trifft sich nur im Winterhalbjahr von November bis Ende März / Anfang April, jeweils montags von 15 Uhr bis 17 Uhr. Wir sind zur Zeit 14 Frauen ab 60 Jahre.

Unsere Nachmittage laufen in der Regel wie folgt ab:

Zuerst singen wir gemeinsam ein altes oder neues Lied aus dem Gesangbuch. Dann folgt eine Andacht über einen Bibeltext (ca. 15 Minuten). Danach wird wieder ein Lied gesungen. Anschließend liest die Verantwortliche aus einem Buch vor, während die meisten anderen Frauen Handarbeiten machen, z.B. Socken stricken. Dazwischen wird auch geschwätzt und gelacht. Der Abend wird mit einem Lied und einem Gebet oder Segen abgeschlossen.

Vor Weihnachten feiern wir miteinander mit Gebäck und Tee einen adventlichen Abend. Der letzte Abend wird mit einem gemütlichen Teil abgeschlossen.

Seit Jahren wird vor dem 1. Advent ein Verkauf durchgeführt, bei dem Adventskränze und -gestecke, handgestrickte Socken, Suppengrün und verschiedenes „Gsälz“ angeboten werden. Der Erlös wird unserer eigenen Kirchengemeinde zur Verfügung gestellt.

Verantwortliche:
Dorothea Sorge Tel.: 8453

Wer sind wir?

Eine Gruppe von Frauen aus unseren Gemeinden,

  • die sich mit der Bibel beschäftigt,
  • die Antworten auf Lebens- und Glaubensfragen sucht und sich darüber austauscht,
  • in der man auch seine Zweifel aussprechen darf.

Wen wollen wir erreichen?

  • Frauen, denen die Bibel wichtig ist und die sie besser kennen lernen wollen
  • Frauen, die ihr skeptisch, kritisch, distanziert gegenüberstehen und darüber reden,
  • Frauen, die im vielfältigen religiösen Angebot unserer Tage ihren Weg finden wollen.

Wir treffen uns
montags 14tägig um 20 Uhr im Schloss.

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr über uns erfahren oder Einblicke bekommen wollen, schauen Sie einfach mal vorbei. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht unabhängig von Alter und Konfession.

Ansprechpartnerinnen:
Sr. Ursel Lang, Tel.:07056/9656782
Helga Wolfer, Tel.: 07056/1799

Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch im Monat von 9.30 - 11.30 Uhr im Schloss.

Eingeladen sind Frauen, unabhängig von Konfession und Alter, die bewusst diesen Vormittag ohne Kinder genießen wollen.

Wir möchten

  • gemütlich zusammensitzen,
  • Kontakte knüpfen und einander kennen lernen,
  • diskutieren und lachen,
  • oder miteinander etwas unternehmen.

Jeder Vormittag steht unter einem Thema, das vorher in den Aidlinger Nachrichten bekannt gegeben wird.

Noch Fragen?
Rufen Sie uns einfach an:
Sabine Horn Tel. 07056/8614

Impressum

Copyright © 2012 Ev. Kirchengemeinden Deufringen und Dachtel